Studio

Unser Yogastudio

befindet sich im Bermbacher Weg 2 in Idstein.

Parkmöglichkeiten befinden sich am Haus und gegenüber auf einem öffentlichen Parkplatz.

 

Öffnungszeiten:

je nach Kursplan und Terminvergabe zwischen 07.00 Uhr und 22.00 Uhr.

 

Räumlichkeiten:

Wir haben einen großen, hellen Raum mit 80 Quadratmetern gut gedämmten Holzfußboden.
Euch steht eine Umkleidekabine mit angrenzendem WC zur Verfügung.

Gemütlich ist es in unserem Bar-Bereich – Tee und Detox-Wasser stehen dort für Euch bereit.

Jeweils 15 Minuten vor den Unterrichts-Einheiten ist das Studio für Euch geöffnet.

Nach den Stunden könnt ihr es Euch im Bar-Bereich bequem machen.

Hilfsmittel wie Yoga-Matten,- Blöcke und Gurte stehen Dir zu Verfügung.

 

GANESHA`S room mieten:

Ihr könnt Ganesha‘s Room für eigene Kurse, Seminare, Workshops und Coachings anmieten.

Unser freundliches Studio inmitten von Idstein kann stunden- oder tageweise angemietet werden. Unser Studio ist u.a. ausgestattet mit Yoga-Blöcken, -Matten, -Gurten, -Kissen, Decken, Teekocher und Geschirr, welche selbstverständlich genutzt werden können. Die Vermietung unsers Studios lebt auch von seiner Atmosphäre. Der helle, großzügige Raum lädt ein, neue Energie zu tanken. Im Sommer kannst Du vor und nach den Kursen auf unserer schönen Studioterrasse entspannen. Es gibt eine Umkleide, eine Toilette, eine Küchenzeile sowie einen schönen Bar-/Empfangsbereich.

Bei Interesse an einer Anmietung schreib uns einfach eine kurze Nachricht.

Regeln im Yogastudio

 

# 1.  Freude und Genuss statt Ehrgeiz und Leistungsdenken

Komme zum Yoga, um Freude und Spaß an Bewegung und Entspannung zu haben! Yoga ist mehr als nur Sport! Yoga ist eine Lebensphilosophie, die Dich lehrt, Dich selbst anzunehmen, abzuschalten und im eigenen Tempo nach eigenen Bedürfnissen an Dir zu arbeiten. Tu Dir was Gutes, anstatt Dich mit anderen zu vergleichen. Sollte die Stunde einmal zu intensiv werden, so kannst du jederzeit kurz in einer Ruheposition pausieren. Lass alles hinter Dir und komme wie neu geboren aus der Yogastunde!

# 2.  Komme ein paar Minuten früher

Das Yogastudio öffnet 15 Minuten vor jeder Yogastunde. So hast Du genug Zeit zum Umziehen, Deine Matte auszurollen und Hilfsmittel auszusuchen. Du kannst auf Deiner Yogamatte noch vor der Yogastunde etwas zur Ruhe kommen. Falls Du doch mal spät dran bist, dann warte bitte ca. 10 Min. nach dem Kursbeginn noch draußen vor der Tür, bevor Du leise eintrittst. So störst Du niemanden während der Anfangsentspannung.

# 3.  Innere Ruhe durch äußere Ordnung

Lass Jacken, Taschen, Rucksäcke in der Umkleidekabine, verstaue Schlüssel, Uhren und Brille. Schalte Dein Handy aus! So kann der Yogalehrer auf nichts drauftreten, wenn er Dir in Haltungen Hilfestellung gibt. Die äußere Ordnung macht Deinen Kopf frei und lässt Dich innerlich zur Ruhe kommen!

# 4. Getränke im Ganesha`s room

Bitte keine Glasflaschen oder offenen Getränke im Holzboden-Bereich. Im Bar-Bereich stehen kalte und warme Getränke bereit.

# 5.  Schuhfreie Zone im Yoga-Raum

Im Holzboden-Bereich nur barfuß laufen. In manchen Stellungen berühren wir mit Händen, Füßen oder dem Kopf den Fußboden. Zieh Deine Schuhe gleich beim Betreten des Yogaraums aus und verstaue Sie unter der Bank. Genieße den Freiraum, den Du Deinen Füßen in jeder Yogastunde gibst!

# 6.  Reinheit

So wie Du Dich nach einer Yoga-Stunde innerlich gereinigt fühlst, so erfreut sich auch deine Matte über eine kurze Reinigung mit dem bereitstehenden Spray und Tüchern. Bitte bedenke auch, dass einige Menschen allergisch auf gewisse Parfums und Gerüche reagieren. Deshalb bitte vor einer Yogastunde keine intensiven Duftnoten auftragen und ggf. vor einer Yogastunde duschen.

# 7.  Yoga verbindet

Jeder freut sich und ist dankbar, wenn er neu ist und herzlich empfangen wird!

FAQ

 

Was muss ich für meine erste Yogastunde mitbringen?

Am besten trägst Du bequeme Sportkleidung in der Du Dich wohl fühlst und gut atmen kannst. Yoga Hilfsmittel sind im Raum vorhanden.

Ich bin so ungelenkig! Ist Yoga überhaupt etwas für mich?

Gerade weil Du ungelenkig bist ist Yoga etwas für dich! In unseren Kursen etablieren wir Stärke und Flexibilität. Um sanft zu starten, wähle einen Level 0-1 Kurs für Deinen Einstieg.

Yoga? Ist das nicht nur was für Frauen?

Yoga ist für Alle! Ursprünglich waren es sogar fast nur Jungen und Männer, die in die Tradition des Yoga eingeweiht wurden. In unseren kraftvollen dynamischen Klassen wirst Du auf Deine Kosten kommen, auch wenn Du Dir Sport eigentlich nur mit Ball vorstellen kannst.

Ich habe körperliche Beschwerden. Kann ich trotzdem Yoga üben?

Wir haben ein breit aufgestelltes Kursprogramm und bieten bestimmt auch einen Kurs an der zu Dir passt. Wir beraten Dich gerne! Es ist auch möglich bei uns ein Personal Training zu buchen, welches genau auf Deine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Wir danken Dir für Deine Aufmerksamkeit und wünschen Dir einen schönen und erfüllenden Aufenthalt in unserem Studio.

In diesem Sinne – Namasté